Mehr über mich erfahren

Melanie alias descriptionista.

Als freiberufliche Texterin unterstütze ich Händlerinnen und Händler auf dem Marktplatz Amazon mit:
  • Amazon-SEO-optimierten Listings,
  • verkaufsfördernden Produktbeschreibungen & Werbetexten,
  • überzeugenden Amazon-Produktseiten und
  • authentischen Texten rund um Marke, Unternehmen & Produktportfolio.
Von Tokyo nach Berlin: Nach 2 Jahren in Japan lebe ich seit Februar 2022 in Berlin!
descriptionista Melanie Schaller

Meine beruflichen Stationen

Was ich während meines Studiums begann, ließ mich all die Jahre nicht los: Als freiberufliche Texterin für unterschiedliche Unternehmen, Branchen und Zielgruppen zu arbeiten, schenkt mir die nötige Abwechslung, Freiheit und Kreativität, die mir beim Schreiben wichtig sind. Aus diesem Grund habe ich mich 2021 entschieden, als „descriptionista“ ab jetzt ausschließlich freiberuflich tätig zu sein.

Seit meiner Tätigkeit als Content- & Account-Managerin in einer Full-Service-Amazon-Agentur kenne ich die Vielzahl an Herausforderungen auf dem Marktplatz Amazon gut – vielleicht besser als mir lieb ist. Aber genau so gut kenne ich funktionierende Lösungen und hilfreiche Tricks für die üblichen Schwierigkeiten, die beim Verkaufen auf Amazon auftreten. 

Social Media, E-Mail-Marketing, SEO, SEA, Webshop, Amazon: Als Online-Marketing- bzw. E-Commerce-Managerin bei Dorling Kindersley und der Haufe Group durfte ich mich an der ganzen Bandbreite an (Online-)Marketing-Instrumenten und -Kanälen austoben. Ab diesem Zeitpunkt wurde die Plattform Amazon zu einem meiner zentralen Arbeitsbereiche. Mein Highlight? Die Organisation des jährlichen Neuromarketing Kongresses mit über 400 Gästen in der BMW-Welt München.

Auch wenn der Name etwas anderes vermuten lässt, weckte der Master-Studiengang „Buchwissenschaft: Verlagspraxis“ an der LMU München meine Begeisterung für digitale Themen und das breite Feld des Online-Marketings. Besonders hatte es mir die Technologie „Augmented Reality“ angetan. So widmete ich mich in Praxis-Projekten sowie meiner Masterarbeit dem Einsatz von AR in der Produktentwicklung und -optimierung. 

In meinem ersten festen Job tauchte ich in die Welt der Verlagsbranche ein und durfte mich als Lektorin und Redakteurin beim Auer Verlag intensiv mit dem Medium Text auseinandersetzen: lesen, prüfen, redigieren, korrigieren, konzipieren – und vor allem schreiben.

Mit dem festen Vorsatz Grundschullehrerin zu werden, startete ich 2006 mein Lehramts-Studium an der Universität Passau. Nach einigen Semestern, in denen mein Interesse an der deutschen Sprache größer wurde als das an der Pädagogik, nahm ich zusätzlich den Studiengang „Sprach- und Textwissenschaften“ als Doppelstudium auf. Um mir alle Wege offen zu halten, schloss ich 2011 beide Studiengänge mit dem 1. Staatsexamen und dem Bachelor erfolgreich ab.

Was mich antreibt

Herausforderungen

Fehlermeldungen, Änderungen, Beschränkungen: Amazon macht einem das Leben als Händlerin oder Händler nicht gerade einfach. Meine Lieblingsbeschäftigung? Tickets beim Amazon Support eröffnen.

Liebe fürs Texten

Ob Lektorat, Werbetexte, Amazon Content oder Blog über Japan – die rote Linie in meinem Lebenslauf ist meine Begeisterung fürs Schreiben.

Wissensdurst

Drei abgeschlossene Studiengänge und drei verschiedene Jobs waren scheinbar nicht genug. Als Freiberuflerin genieße ich es, mich ständig mit neuen Projekten, Produkten und Themen beschäftigen zu dürfen.

Neugierde

Nach 2 Jahren #tokyolife in Japan lebe ich seit Februar 2022 in Berlin und entdecke täglich neue Facetten der aufregenden Stadt.

Lass uns loslegen!

Ich freu mich auf deine Nachricht!

© Melanie Schaller 2022
Freiberufliche Texterin

Kontakt:
info@descriptionista.de